Corona-Bürgerteststellen

Alle Hessinnen und Hessen können sich – sofern symptomfrei – mindestens einmal wöchentlich kostenfrei mit einem Antigen-Schnelltest auf das Coronavirus testen lassen (Bürgertestung). Dafür entstehen im ganzen Land von Tag zu Tag mehr Teststellen, die Sie hier in unserer Übersicht finden. Die Liste wird ständig erweitert.

Davon zu unterscheiden sind die PCR-Teststellen der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen, welche nur für Personen mit Symptomen oder positivem Testergebnis zur Verfügung stehen.

Um eine Teststelle in Ihrer Nähe zu finden, nutzen Sie das Postleitzahlen-Suchfeld. Dann werden Ihnen die Anbieter von Bürgertestungen angezeigt, die in Ihrer näheren Umgebung erfasst sind.

Registrierung einer Bürgerteststelle

Wenn Sie Anbieter für kostenfreie Bürgertestungen sind, können Sie sich hier registrieren und anschließend eine oder mehrere Teststationen in unserer Datenbank hinterlegen.

Arzt- oder Zahnarztpraxis
Apotheke
Rettungs- und Hilfsorganisation
Testzentrum
Andere

Eine Gewähr für die Richtigkeit der veröffentlichten und von den Anbietern hinterlegten Daten kann nicht übernommen werden. Wenden Sie sich bei Fragen bitte direkt an die Teststellen. Bei Terminanfragen erkundigen Sie sich bitte im Vorfeld bei der Teststelle, wann genau Tests durchgeführt werden und ob eine Voranmeldung nötig ist.